Rita Falk, 1964 in Oberammergau geboren und Frau eines Polizisten schrieb sich mit Ihrer Reihe um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer in die Herzen ihrer Leser. Auch der inzwischen achte Teil „Weißwurstconnection“ spielt im fiktiven bayerischen Ort Niederkaltenkirchen. In seinem neuesten Fall muss Polizist Franz Eberhofer einen Mordfall in einem neu gebauten Spa aufklären. Nachdem schon der halbe Ort gegen den Bau des Spas war, ist die Empörung jetzt natürlich groß und während jeder etwas anderes behauptet, muss Eberhofer versuchen den Überblick zu wahren. Das tut er auf seine nicht immer ganz charmante – er sagt halt, was er denkt – aber durchaus liebenswerte Art. Ein Krimi, der erneut die typischen Klischees in der Ur-bayerischen Dorfgemeinschaft pointiert.

Die Veranstaltung ist bereits ausverkauft!